Public Climate School: In 3 Tagen geht es los!

Am Montag beginnt die Klimastreikwoche! Hier noch ein paar finale Updates:
 
» Gute Neuigkeiten in Sachen Demo: Die angemeldete Route über die Theodor-Heuss-Brücke wurde nun doch genehmigt. Los geht am Freitag um 11 Uhr an der Stadtbücherei!
 
» Auch die letzten Einzelheiten des Programms sind nun geklärt. Insgesamt umfasst die Public Climate School sagenhafte 90 (!) Veranstaltungen! 😮
 
Was alles angeboten wird, seht ihr hier:
 
» Zu den besonders wichtigen Programmpunkten zählt die Studierendenversammlung am Montagabend. Hier wollen wir ab 20 Uhr Forderungen an die Universität und die anderen Hochschulen in Heidelberg ausarbeiten und gemeinsam verabschieden. Wenn ihr es irgendwie einrichten könnt, kommt vorbei und bringt euch ein!
 
» Zu guter Letzt noch der Hinweis: Natürlich widerspricht es dem Grundgedanken eines “Streiks”, sich dafür eine Genehmigung einzuholen und im Vorfeld abzuklären, ob das eigene Fernbleiben denn ausnahmsweise okay wäre. Das IPW beispielsweise hat sich diesbezüglich jedoch schon derart aufgeschlossen geäußert, dass wir euch nur dazu ermuntern können, das Gespräch mit euren Dozent*innen zu suchen, wenn es aufgrund von Prüfungsleistungen o.Ä. gar nicht anders geht. Lasst nichts unversucht, denn der Erfolg der Klimastreikwoche hängt vor allem davon ab, dass möglichst viele Studierende partizipieren!