Studierendenrat der Universität Heidelberg

English | Farsi
Der StuRa ist Mit­glied der LaStuVe BaWü, des fzs, des DAAD, des VSB, des bas, des ABS und des BDWi

Das Dschungelbuch
- der StuRa-Wegweiser durch die Uni

StuRa-Sitzung

Der StuRa tagt in der Regel 14-tägig dienstags um 19.00 Uhr im Neuen Hörsaal des Instituts für Theoretische Physik, der Neue Hörsaal der Physik ist über den Philosophenweg barrierefrei erreichbar. Die Sitzungsleitung bereitet die Sitzung vor und leitet sie. Sie nimmt auch Anträge und Anfragen zur Sitzung entgegen:

» Leitfaden für StuRa-Mitglieder

Entsendung und Vertretung

Mitteilungen zu Entsendungen und Vertretungen:

Rücktritt

Anträge stellen

Benutzt bitte für Anträge folgende Formulare:

  1. Finanzantrag [.odt] vor Antragsstellung die Informationen zu Finanzanträgen lesen
  2. Formular für inhaltliche Anträge [.odt] (wie Aufnahme von Tagesordnungspunkten, Anträge für Satzungsänderungen oder inhaltliche Positionierungen)
  3. Formular für Änderungen einer Fachschaftssatzungen (Inklusive Anleitung, wie man eine Satzung ändert)

Anträge müssen spätestens 6 Tage vor einer StuRa-Sitzung gestellt werden. So können sie frühzeitig in die Sitzungsunterlagen aufgenommen und Unklarheiten ausgeräumt oder fehlende Angaben nachgereicht werden. Bei Finanzanträgen ist es sinnvoll, ihn gleich in Kopie an finanzen[at]stura.uni-heidelberg.de zu schicken, falls zusätzliche finanztechnische Details zu beachten sind.

Ein Antrag wird im StuRa in einer Sitzung vorgestellt und in der darauf folgenden abgestimmt. Ihr solltet dies bei eurer Planung berücksichtigen. Kleinere Anträge können auch an die Referatekonferenz oder direkt an das zuständige Referat gerichtet werden. In besonderen Fällen kann ein Antrag auch mit Dringlichkeit sofort abgestimmt werden.

Sitzungsunterlagen

Die Tagesordnung und die Unterlagen für die nächste Sitzung gibt es online, ebenso Unterlagen und Protokolle aus älteren Sitzungen.

Sitzungstermine WS 2017/18:

24.10.2017

07.11.2017

21.11.2017

05.12.2017

19.12.2017

09.01.2018

23.01.2018

06.02.2018

 

Beschlüsse