Studierendenrat der Universität Heidelberg

English | Farsi
Der StuRa ist Mit­glied der LaStuVe BaWü, des fzs, des DAAD, des VSB, des bas, des ABS und des BDWi

Das Dschungelbuch
- der StuRa-Wegweiser durch die Uni

Arbeitskreise und Arbeitsgruppen

Arbeitskreise und Arbeitsgruppen sind offene Arbeitszusammenkünfte. Sie bieten einen guten Einstieg in die StuRa-Arbeit und können jederzeit gegründet werden.

Arbeitskreise

Arbeitskreise arbeiten dauerhaft zu wichtigen Themenbereichen mit unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen, sie sind offen für alle Interessierten. Ein AK entscheidet selbst nichts, sondern setzt Beschlüsse um oder bringt Anträge in den StuRa oder die RefKonf ein.

  • Der AK Lehre und Lernen (AK LeLe) befasst sich mit der Entwicklung von Lehren und Lernen an der Uni Heidelberg, z.B. Prüfungsformen, Tutorien oder Qualität
  • Der Arbeitskreis Lehramt sammelt auf seinen Seiten Beiträge zu aktuellen Entwicklungen, kooperiert mit dem Lehramtscafé und arbeitet an einem Lehramtsreader zu aktuellen Themen.
  • Der AK StuWe (AK Studentenwerk) befasst sich mit allen Angelegenheiten des Studentenwerks u.a. Mensen, Wohnheimen und Kinderbetreung.
  • Um Studieren mit Kindern kümmert sich der AK Studieren mit Kindern
  • Mit Appel un'Ei, der studentischen Lebensmittelkooperative neben der Zentralmensa im Neuenheimer Feld, ist auch für gesundes Essen gesorgt. 
  • Falls euer Drahtesel droht, den Geist aufzugeben, wendet euch an URRmEL, die studentische Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt
  • Der AK Zivlklausel diskutiert Nutzen und Probleme einer Zivilklausel und versucht hierzu eine breite Diskussion an der Universität anzuregen. Eine Zivilklausel meint grundsätzlich eine Selbstverpflichtung in der Satzung der Universität keine Rüstungsforschung durchzuführen.
  • Der AK Studieren mit Kindern beschäftigt sich mit den Themen "Schwanger im Studium" sowie  der Vereinbarkeit von Studium und Familie.
  • Der AK Rechtsfragen der Verfassten Studierendenschaft beschäftigt sich aus rechtlicher Perspektive etwa mit solchen Fragen wie Inhalt und Grenzen des politischen Mandats der Verfassten Studierendenschaft, Datenschutz und Überwachung sowie der Anwesenheitspflicht.
  • Der AK Räume kümmert sich um die Gestaltung und Instandhaltung des StuRa-Büros sowie der Räume in der Sandgasse

Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppen arbeiten punktuell und für einen begrenzten Zeitraum an speziellen Themen, sie sind offen für alle Interessierten:

Auskünfte zu Raumanträgen, finanzieller oder ideeller Unterstützung für Arbeitskreise und Gruppen durch den StuRa erhaltet ihr von der Sitzungsleitung des StuRa und von der RefKonf.